limiteds

SAeFT_Champus_Limited.png

O-SÄFT „Champain“

limited ädition no. 3, Dezember 2020

Frei nach Claudia Obert dachten wir uns: It´s time to drink champagne and dance on the table! Passend dazu kommt hier unsere Limited Ädition no. 3 „Champain“. So kannst Du auch mit unserem veredelten O-SÄFT aussehen, wie die fancy Chicks in den VIP-Lounges (damals) und all den Pain von 2020 hinter Dir lassen. Du findest die Pullen ab sofort im Feinkosthandel aka Supermarkt Deines Vertrauens. Also los Du kleines Champus-Püppchen, lass die Korken…äh die Deckel knallen! (Aber bitte nicht auf den Deckel schlagen.)

Edler Tropfen!
Der 1907er Heidsieck ist der teuerste Champagner der Welt. Wenn er überhaupt gehandelt wird, kostet er mehr als 200.000€. Dafür könnte man ca. 73.529 Flaschen O-SÄFT bekommen. (Okay... schwacher Vergleich)