fruchtlexikon

Aronia

Arrrrrrronia - kleine Powerbeere in unserer Smoothie Bowl KiBa

Was ist das?

Aronia (oder auch Apfelbeeren) sind dunkel-violette Beeren, die Heidelbeeren sehr ähnlichsehen. Sie gehören zu den Rosengewächsen und wachsen an Bäumen. Ursprünglich stammen die kleinen Beeren aus Nordamerika und haben sich im Laufe der Jahrhunderte bis nach Sibirien ausgebreitet. Seit über 100 Jahren sind sie vorwiegend in Ost- und Mitteleuropa beheimatet. Unsere Aroniabeeren beziehen wir aus Polen. Die Blütezeit der kleinen Beeren ist jedes Jahr ab August. Geschmacklich sind die Aroniabeeren säuerlich-herb & schmecken (wie sollte es anders sein), leicht nach Apfel. Wir stecken die Aroniabeeren in unsere Smoothie Bowl KiBa.

Was ist drin?

Aronia sind Powerbeeren. Sie enthalten Vitamin B6 sowie Vitamin E und sind reich an Calcium, Eisen und Zink. Klar hat Popeye vor gestellter Kamera immer nur Spinat gegessen und es in höchsten Tönen gelobt, aber was keiner wusste ist, dass er sich zu seinem Frühstück eine Aroniabeere nach der anderen rein gehämmert hat. Nur mal so nebenbei.

Und sonst so?

Wir haben unseren Produktentwickler gefragt, wie er denn auf die Aroniabeeren kommt. Das einzige was er dazu sagte war:

„Ich lernte eines Tages die Aronia kennen,

Und ich konnte mich einfach nicht mehr trennen.

Sie war so schüchtern und rot,

Da kam ich sofort in Not.

Ich habe sie gekostet und genossen

Ja ich habe mich einfach in sie verschossen.

So beschloss ich sie in die KiBa Bowl zu nehmen

Denn ich wusste, sonst würde sie mir fehlen.

Jetzt kann sie die ganze Welt probieren

Und so meine Ansicht reflektieren.

Liebste Aroniabeere, ich weiß nicht was ich ohne Dich wäre,

Du bist eben einfach die beste Beere.“